PartyLite-Katze: da muss Fimo drauf!

Kitsch as Kitsch can!
Barbara vom Wollmobil hat mich heute besucht knuddel und sie hat einen Gast mitgebracht: von PartyLite eine kleine schwarze Katze die erstaunlich schwer ist staun
Das Katzi hat eindeutig eine Bombay als Vorbild gehabt. Nur das Loch im Rücken ist nicht ganz bombayisch, da käme eine Kerze rein. Ich hab Fimoringe reingelegt und einen ans Katzenschwanzi gehängt:

Katze von PartyLite

Die Katze sieht wirklich erstaunlich gut aus, im Katalog (Seite 46, „Teelichtkatze Kitty“) fand ich sie recht teuer mit ihren sFr. 57.90 aber seit ich sie in den Händen hatte find‘ ich es angemessen. Sie ist wirklich stabil und irgendwie echt hübsch. Ich frag mich grad wie sie wohl mit einem Fimodeckel auf ihrem Rücken aussehen würde, hihihi! Oder einfach so als Ringhalter, ich mag sie irgendwie:

schwarze PartyLite-Katze

Guckt echt wie eine kleine Bombay 😀
Kann gut sein dass so ein Tierchen mal bei mir rumsteht und die Ringe hütet 😉

Dieser Beitrag wurde unter PartyLite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.