Lin ganz weich

Ja wer hätte das gedacht – Lin (die Leinenqualität von Drops Design) wird tatsächlich weich! Nicht grad kuschelig aber doch so weich dass ich mir vorstellen könnte etwas aus dem garn tragen zu wollen. Schaut mal, so sieht es aus wenn Lin bei 60°C gewaschen wird und danach im „Schranktrocken PLUS“-Trocknerprogramm getrocknet wird:

Lin gewaschen und getrocknet

Es ist das locker gestrickte Stückchen – kaum wiederzuerkennen, viel viel schöner und ganz wenig eingelaufen. Mir persönlich gefällt es so einiges besser!

Dieser Beitrag wurde unter Wolle, Wolle, Wolle!, Wullechischtli abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/169171_80797/webseiten/schnugis/subdomains/blog/httpdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399