Cashmere – ein Ziegentraum (oder Traumziegen? Hm….)

Ich mag doch gar keine Ziegen lol aber eben: erstens kommt es anders…. doch eigentlich mag ich Ziegen, ich hatte sogar ziegerische Haustierchen, ich erzähle also totalen Mist. Natürlich mag ich Ziegen. Ich muss sie nur nicht knuddeln und anfassen 😉

Die Kaschmirziege ist ein besonderes Meckmeck, nach dem langen und harten Winter (dort wo die Kaschmirziegen daheim sind ist es tatsächlich fröstelig, nicht wie hier) verliert sie ihre ganz besonders feine und weiche Unterwolle. Die Kaschmirziege ist nicht nur ein ganz ganz toller Woll-Lieferant, sie eignet sich hervorragend für die Landschaftspflege, robust und anspruchslos wie sie ist.
Wer sich nun hektisch umschaut ob das Land vorm Haus reicht für eine Kaschmirziegenzucht: nicht kastrierte Böcke stinken derart erbärmlich dass … naja, wäre vielleicht eine gute Möglichkeit doofe Nachbaren loszuwerden 😉

Zurück zu meiner wunderbaren Wolle:
Mein Test- und Grabbelstrang: 55g / 65m…

Cashmere 100%

…ist wunderschön, und so schön er ist – er ist noch tausendmal vlauschiger!

Kaschmir zum stricken

Nachdem ich ihn ganz fest einfach gern gehabt hab rotwerd ist er nach einem entspannenden Wasserbad, einem wunderbaren Essigbad (Tafelessig pur) ins Sewo gehüpft und hat sich bereitwillig backen lassen. Nach dem Giro im Backofen…

Cashmere gefärbt mit SEWO-Color aus dem wollmobil.ch

…durfte er auf Balkonien die schattige Aussicht geniessen und wurde dann zum Strang gedreht:

Cashmerestrang

Das Knäuelchen machen war echt ein Spass, die Wolle ist soooooo weich! *schwärm*

gefärbter Cashmereknäuel

Und so gross ist ein 55g / 65m Cashmereknäuelchen in meinem Pfoti:

Cashmere

Zum färben absolut problemlos! Einfach, simpel und eine wirklich dankbare Wolle.
Und soooooo schön!
Nun warte ich geduldig auf die passenden Stricknadeln, da mache ich mir aber keine Sorgen dass es lange dauert – ich hab sie bei Barbara bestellt, sie ist schnell wie der Wind!

Nachtrag am 16. Juli: Schau da, schon verstrickt! 😀

Dieser Beitrag wurde unter F?rbereien, Wolle, Wolle, Wolle! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/169171_80797/webseiten/schnugis/subdomains/blog/httpdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

2 Antworten auf Cashmere – ein Ziegentraum (oder Traumziegen? Hm….)

  1. Sandy sagt:

    Oooooh wow! Ich bin wirklich froh machst Du solche Tests – ich würde mich das niemals trauen! Danke fürs ausprobieren und liebe Grüsse, Sandy

  2. Pingback: Carmen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.